Training

Auswahl meiner Trainingsangebote und beispielhafter Kunden-Feedbacks


Führen auf Distanz – ein interaktives, virtuelles Training

Wie virtuelle Führung erfolgreich gelingt
Wie virtuelle Führung erfolgreich gelingt

Tools für konstruktive virtuelle Konfliktklärung – statt aussitzen und sich auf die Nerven gehen

Konflikte gehören zum Leben und sind lösbar
Konflikte gehören zum Leben und sind lösbar

Führungskräfte als Möglichmacher und Brückenbauer in die neue Zeit 

Ideengeber und Möglichmacher
Ideengeber und Möglichmacher


Mehr Leistung, Effizienz und Freude mit Methoden des positiven Führens

Mit Positive Leadership zum Ausbau von Stärken, Kompetenzen und Erfolgserlebnissen
Mit Positive Leadership zum Ausbau von Stärken, Kompetenzen und Erfolgserlebnissen

Beeindrucken und Überzeugen durch Persönlichkeit, Rollenklarheit, Ausdrucks- und Überzeugungskraft 

Vertrauen in die eigenen Stärken gewinnen und überzeugt handeln
Vertrauen in die eigenen Stärken gewinnen und überzeugt handeln

Für bessere Menschenkenntnis und typgerechte Kommunikation – statt sich auf die Nerven zu gehen

DISG-Modell
DISG-Modell


Ein Grundbaustein auf dem Weg zur nachhaltigen Leistungskultur 

Achtsame Führung bedeutet: „Mit offenem Herzen leben“ und moralisch integre Entscheidungen treffen
Achtsame Führung bedeutet: „Mit offenem Herzen leben“ und moralisch integre Entscheidungen treffen

Selbststeuerung mit einem starken inneren Team für eine agile Welt

Die innere Pluralität kennen und als Herr bzw. Frau der Lage steuern können
Die innere Pluralität kennen und als Herr bzw. Frau der Lage steuern können

Mit Wertschätzung Beziehungen gestalten, Ziele erreichen, Potenziale entfalten, Kritisches konstruktiv kommunizieren 

Wertschätzende Kommunikation ist Methode und innere Haltung zugleich
Wertschätzende Kommunikation ist Methode und innere Haltung zugleich


Optimierungsansätze des eigenen Kommunikationsstils erkennen
Optimierungsansätze des eigenen Kommunikationsstils erkennen

Unangenehme oder kritische Gespräche mit hoher emotionaler Belastung erfolgreich führen

Motive und Interessen erkennen,                           gezielt agieren
Motive und Interessen erkennen, gezielt agieren


Training

 

 

Als HR-Business-Partnerin habe ich in 25 Jahren unzählige Schulungen und Trainings geplant und selbst konzipiert. 

Dabei handelt es sich um individuelle Maßnahmen für Führungskräfte und Experten wie auch um Gruppentrainings und Ausbildungen in kollegialer Beratung. 

Selbst führe ich regelmäßig Seminare durch zu Kommunikation und Führung, sowohl für Partner/ Gesellschafter und Führungskräfte als auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen.

Als Trainerin arbeite ich zum Beispiel für die HLB-Akademie der HLB Deutschland GmbH — einem Wirtschaftsprüfer- und Steuerberater-Netzwerk von 22 selbstständigen und unabhängigen Mitgliedsfirmen mit insgesamt über 35 Büros, 233 Partnern, 1898 Berufsträgern und Fachmitarbeitern. HLB Deutschland ist unabhängiges Mitglied von HLB International, das Rang 12 der internationalen Wirtschaftsprüfer- und Steuerberater-Netzwerke belegt. 

In meinen Seminaren vermittele ich effektive Techniken wirksamer Kommunikation und Führung sowie moderner Personalarbeit. Eine Anpassung der Trainingsinhalte an die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist selbstverständlich. Themen sind unter anderem:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Wertschätzende Kommunikation und konstruktive Kritik
  • Wirksame Führungsinstrumente in VUKA-Zeiten  
  • Selbststeuerung und Führung
  • Wirksame Kommunikation in schwierigen Gesprächssituationen
  • Feedback geben und nehmen
  • Führung der Generationen XYZ: von der hierarchie- zur teamorientierten Haltung
  • Rollenwechsel: vom Mitarbeiter zur Führungskraft 

Beispielhaftes Seminar-Feedback:


 

Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf! Meine Kontaktdaten...

 


Gemeint sind immer alle Geschlechter (männlich/weiblich/divers).


[popup='themen'] Zu diesen Themen konzipiere ich gezielt Trainings für Unternehmen. Je nach Wunsch der Kunden lege ich die Schwerpunkte der Veranstaltungen fest und richte sie aus auf eine Einzelperson, auf eine Kleingruppe (2–5 Personen) oder ein Seminar (6–16 Personen). Zur Planung der Veranstaltungen stelle ich Ihnen zunächst die Inhalte meiner Trainings vor. Diese werden anhand des Bedarfs Ihres Unternehmens und der Zielgruppe besprochen und gewichtet. Gegebenenfalls werden Inhalte aus anderen Trainings hinzugenommen oder der Fokus ausschließlich auf einen Bereich gelegt.